Rauminszenierung Tropfsteinhöhle Schulerloch

Eine mediale Rauminszenierung über die Entstehungsgeschichte der Tropfsteinhöhle Schulerloch.

Kunde

Agentur

  • MOTOMOTO

Konzept

  • MOTOMOTO

Art Direktion

  • Bastian Bormke

Animation 2D

  • Bastian Bormke
  • Sebastian Reif

Charakteranimation 3D

  • Patrick Bengsohn
  • Fabian Rosenkranz

Wie ein Spielzimmer für MOTOMOTO: Zuerst bauen wir uns eine Höhle, um dann im Taschenlampenlicht bis spät in die Nacht eine Welt zu malen, wie sie uns gefällt. Mit gigantischen Wasserdinos, Säbelzahntigern, Riesenmammuts, Neandertalern und Flugsauriern.

Die sechsminütige Höhlenwandinszenierung ist die konsequente Weiterverfolgung unseres Entdeckerdrangs: Mit dem seriös verspielten Ergebnis einer übergroßen Zeitreise von 4.560 000 000 vor unserer Zeit bis heute im Schulerloch im Altmühltal.

Wieder zu sehen ab Ende März 2016 im Schulerloch bei Kelheim. Angucken!

Mediale Rauminszenierung Unterwasserwelt
Mediale Rauminszenierung Mammutjagd
Mediale Rauminszenierung Feuerstelle im Regen
Mediale Rauminszenierung Vulkanasubruch
Mediale Rauminszenierung Urzeitliche Meeresbewohner