IAA Nutzfahrzeuge 2016
Medienbespielung man

Medienbespielung des Messestandes von
MAN auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016.

Kunde

  • MAN

Agentur

  • braunwagner

Art-Direktion

  • Bastian Bormke

Animation

  • Bastian Bormke
  • Janosch Kartschall
  • Florian Jeworutzki
  • Patrick Bengsohn

Schnitt

  • Fabian Feiner
  • Florian Jeworutzki
  • Sebastian Reif
  • Patrick Bengsohn

Musik/Sounddesign

  • Thomas Süßmair, Akkordarbeit

In Zusammenarbeit mit der Agentur braunwagner entwickelten wir die Medienbespielung für den Messestand von MAN auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016. Als Grundlage des Bewegtbildkonzeptes diente das Keyvisual der Printkampagne.

Abgeleitet davon entstand ein Bewegtbildkonzept mit einer Linienwelt, die uns Möglichkeiten in der Darstellung für Countdowns, Übergänge, Intros/Outros und Showteaser schaffte.

Der Mittelpunkt des Messestandes war die 20 m breite und 4,5 m hohe LED Wand. Da nicht alle Inhalte vollflächig gezeigt werden konnten, entwickelten wir eine grafische Erweiterung, so dass sich auch 16:9-Inhalte nahtlos in das extreme Breitformat einfügten.

Keyvisual MAN IAA 2016
Linienübergang Keyvisual
Linienwelt TGE Intro
Linienwelt TGE Intro
Linienwelt Neoplan Intro
Linienwelt Neoplan Intro